TOP Kunden, die auf

The Extraordinary Leader setzen

1. General Motors

2. General Mills

3. Wells Fargo Bank

4. State of Minnesota

5. AT& T

usw.

 

 

 

 

The Extraordinary Leader

Keine Theorien und Hypothesen, sondern Fakten 

Eines der besten Entwicklungsprogramme weltweit

16 Kompetenzen aussergewöhnlicher Führungskräfte
16 Kompetenzen aussergewöhnlicher Führungskräfte

 

 

Mit dem weltweit anerkannten Entwicklungsprogramm  von Zenger|Folkman sind wir in der Lage nicht nur die Stärken oder Schwächen einer Führungskraft  aufzuzeigen sondern auch den Benchmark zu "guten" und "aussergewöhnlichen Führungskräften" abzubilden. Diese Ergebnisse korrelieren nachweislich zu den Geschäftsergebnissen.

 

The Extraordinary Leader zählt unbestritten zu den weltbesten Entwicklungsprogrammen und wird regelmäßig, zuletzt wieder in 2015 mit zahlreichen Awards ausgezeichnet. Wir liefern Ergebnisse, wozu andere definitiv nicht in der Lage sind.

 

The Extraordinary Leader Programm ist das weltweit einzige evidenzbasierte Tool. Es kommt u.a. ein 360 zum Einsatz, was aufgrund seiner Architektur als Weltklasse Tool bezeichnet werden kann.

 

Zenger Folkman

 

     Musteranalyse

 

11 Fakten, die den Unterschied ausmachen

Wissenschaftlich untermauert : Basierend auf mehr als 500.000 Befragungen in denen es um die Führungsqualitäten von 50.000 Führungskräften geht hat Zenger|Folkman  die entscheidenden 16 Schlüsselkompetenzen herausgefiltert, die nachweislich den größten Einfluss auf die Unternehmensergebnisse haben.

 

Stärkenfokussiert : Aussergewöhnliche Führungskräfte werden durch ihre Stärken definiert und nicht durch Schwächen. Das 360 von Zenger|Folkman hilft genau diese Stärken zu identifizieren und priorisiert die Stärken, die aufgebaut werden können.

 

Bewertung : Viele 360 Systeme nutzen in der Bewertungsmatrix die Faktoren  "zustimmen" oder "ablehnen". Dies führt in vielen Fällen zu falschen Resultaten. In der Bewertungsmatrix von Zenger|Folkmann wird bewertet ob ein Verhalten als eine Stärke , eine Kompetenz oder eine Schwäche wahrgenommen wird.

 

Normative Vergleiche : Die meisten 360 Tools vergleichen den Feedback-nehmer gegen den "Durchschnitt". Dies vermittelt den Anspruch einfach nur besser sein zu müssen als der Durchschnitt. Wir hingegen setzen den klaren Benchmark  zu "guten Führungskräften" und " zu aussergewöhnlichen Führungskräften". Die Zielsetzungen für die Teilnehmer werden dadurch wesentlich höher.

 

Benutzerfreundlich : Die Berichte sind leicht verständlich und so aufbereitet, dass die Stärken leicht erkennbar und  potentielle Schwächen aufgezeigt werden.

 

Mitarbeiter -Commitment - Index : Dieser Index weist aus, inwieweit die Mitarbeiter einer Führungskraft zufrieden und motiviert ihre Aufgaben erledigen.

Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen Führung und Engagement der Mitarbeiter. Kurz gesagt, "aussergewöhnliche" Führungskräfte produzieren wesentlich mehr engagierte, zufriedene und produktive Mitarbeiter.

 

Ranking : Dieser Abschnitt weist die 16 unterschiedlichen Kompetenzen aus, von wichtig bis weniger wichtig. Die Teilnehmer werden zudem aufgefordert,      4 Kompetenzen auszuwählen, die wenn sie mit Können und know-how unterlegt werden, den größten Einfluss auf den Erfolg des Feedbacknehmers in seiner aktuellen Rolle haben.

 

10 Höchste und 10 Niedrigste Bewertungen : Die sogenannten Top 10 Verhaltensbewertungen werden zusätzlich ausgewiesenen.

 

Schriftliche Kommentare : Die Teilnehmer haben die Möglichkeit Kommentare zu hinterlegen, somit zusätzliche Informationen zu den befragten Items angezeigt werden.

 

Gesamtberichterstattung : Mit den benutzerdefinierten Berichtsformen können wir eine ganze Organisation, ein Team oder einzelne Abteilungen gegen unsere Datenbank Norm abgleichen. Diese Benchmark Daten liefern essentielle Impulse für die Entwicklung, weiteres Wachstum und Change Management.

 

Gap Reporting : Nach der ersten 360 Beurteilung, können wir den oder die Teilnehmer nach  Ablauf von 12 - 18 Monaten erneut bewerten, um so die Entwicklungsfortschritte abzubilden.

 

 

The 

 

 

Wir sind zertifiziert Zenger Folkman Coach

 

Weltweit führendes Kompetenzmodell

 

basierend auf den Ergebnissen von 50.000 Führungskräften und über 500.000 Feedbacks

 

inclusive

Mitarbeiter Engagement Index

 

Fokussiert auf die Stärken

 

Leadership Training

by Zenger Folkman

kann darauf aufgebaut werden

 

Programm wird durch zertifizierte Coaches

by Zenger Folkman durchgeführt